Archiv der Kategorie: Allgemein

Weiterhin kein Trainingsbetrieb

Mittlerweile sind durch Lockerungen in der Corona-Krise vorhanden, die auch einen Trainingsbetrieb von Sportvereinen wieder ermöglichen sollen.
Dies ist natürlich auch an bestimmte gesetzliche Vorgaben gebunden, die vor Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes umzusetzen sind. Die hierfür nötigen Schritte hat der Vorstand des Karate Club Leverkusen e.V. (KCL) eingeleitet.

Allerdings gibt es ein weiteres Problem. Dadurch dass Schulen auch gewisse Vorgaben erfüllen müssen, gibt es weiterhin Einschränkungen. Durch Einhaltung eines Mindestabstandes von Schülern untereinander, sind einige Schulräume für die Schüleranzahl nicht groß genug. Schüler werden auf andere Räumlichkeiten verteilt, leider auch auf die Sporthallen der Schulen.
Die Hugo-Kükelhaus-Schule gehört zu den wenigen, die von dieser Einschränkung betroffen ist.

Dadurch ist das Training des KCL in der gewohnten Sporthalle nicht möglich.

Der KCL entwickelt nun ein Hygienekonzept (Vorgabe der Stadt bzw. des Stadtsportbundes) welches abgenommen werden muss. Sofern die Abnahme da ist, wird nach Ausweichmöglichkeiten gefragt, so dass zumindest annähernd ein Trainingsbetrieb möglich wird. Ein Zeitpunkt für den Start des Trainingsbetriebes kann leider aktuell nicht mitgeteilt werden.
Wir halten euch auf den Laufenden!

Ausfall Jahreshauptversammlung

Aufgrund des am 14.03.2020 von der Stadt Leverkusen veröffentlichen Versammlungsverbotes fällt leider kurzfristig die Jahreshauptversammlung aus. Ein neuer Termin wird veröffentlicht sobald die Lage dies zulässt.

https://www.presse-service.de/public/Single.aspx?iid=1039879

SV Lehrgang mit Jürgen Kestner

Am heutigen Samstag fand ein Selbstverteidigungs-Lehrgang mit Jürgen Kestner bei uns statt. Gut 24 Teilnehmer haben sich für gute 6 Stunden zum Training getroffen.
Die Stimmung war super und harmonisch, jeder hatte sichtlich Spaß. Das Trainingstempo konnte aufgrund verschiedenen Vorwissens von den Teilnehmern selbst bestimmt werden. Dies hat auch dazu beigetragen dass wirklich JEDER Ideen für sein Training mitnehmen konnte.